top of page

Freiheitsentziehende Maßnahmen in der Kinder- und Jugendpsychiatrie: Öffentlicher Vortrag

Am Mittwoch, 22.03.2023 | 16:00 - 17:30 Uhr

spricht Prof. Dr. Dr. Martin Holtmann über freiheitsentziehende Maßnahmen in der Kinder-und Jugendpsychiatrie: Rechtliche Grundlagen, Prävention und Anwendung.


Der Vortrag wird live gestreamt als Teil der Fort- und Weiterbildungsreihe der DGKJP. Die Teilnahme ist kostenlos.


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Verbeamtung und Psychotherapie: Ist das möglich?

Ja. Man kann grundsätzlich verbeamtet werden, wenn man in der Vorgeschichte wegen einer psychischen Störung eine Psychotherapie erhalten hat. Wichtig ist aber wissen: Dies wird immer im Einzelfall zu

Comments


bottom of page