top of page

Was bedeutet "health literacy"?

Der Begriff health literacy findet sich sowohl in englischsprachigen Fachartikeln über Medizinthemen, als auch in allgemeinen Texten, die sich nicht an Menschen aus dem Gesundheitssystem wenden (zum Beispiel wenn ein Magazin die Apple Watch bewertet).


Health literacy bedeutet Gesundheitskompetenz. Gemeint sind eine Reihe von Kenntnissen und Fähigkeiten:

  1. Das Wissen über Gesundheit und Erkrankungen.

  2. Die Fähigkeit, die Gesundheit durch Selbstmanagement zu fördern sowie in Zusammenarbeit mit Ärzt*innen, Psychotherapeut*innen, Physiotherapeut*innen, Ergotherapeut*innen, Logopäd*innen, Ernährungsberater*innen, Krankenpfleger*innen und weiteren Gesundheitsdienstleistern.


Gesundheitskompetenz ist somit die Fähigkeit einer Person, Wissen und Informationen zu erwerben und umzusetzen, um die Gesundheit zu erhalten und zu fördern.


Das CDC bietet dazu einen lesenswerten Artikel: What is Health Literacy?

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Verbeamtung und Psychotherapie: Ist das möglich?

Ja. Man kann grundsätzlich verbeamtet werden, wenn man in der Vorgeschichte wegen einer psychischen Störung eine Psychotherapie erhalten hat. Wichtig ist aber wissen: Dies wird immer im Einzelfall zu

Comments


bottom of page