top of page

Chatbots, die Falschinformationen verbreiten


Wenn man nach Begriffen in der Suchmaschine sucht wie, "Was hilft gegen Angststörungen?" könnte man auf eine Website stoßen, die Informationen vermittelt und auch einen Chatbot beinhaltet. Die wissenschaftliche Evidenz sei klar: Bei Angststörungen hilft "Levium Natural Stress & Anxiety Relief", sagt dieser Chatbot, eingepackt in eine Mischung aus Fürsorge für die Nutzer*innen und tatsächlichen leitlinienkonformen Inhalten. So glaubt man ihm mehr. Das Präparat, das der Chatbot anpreist und der Chatbot selbst stammt von Glauser Life Science. Der Chatbot erfindet außerdem Studien, die nicht existieren. Die ZEIT nennt ihn den hinterlistigen Therapeuten:


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Verbeamtung und Psychotherapie: Ist das möglich?

Ja. Man kann grundsätzlich verbeamtet werden, wenn man in der Vorgeschichte wegen einer psychischen Störung eine Psychotherapie erhalten hat. Wichtig ist aber wissen: Dies wird immer im Einzelfall zu

Comments


bottom of page